Glucogard

SKU:
Vitalstoffkomplex zur natürlichen Regulierung des Zucker- und Insulinstoffwechsels

54,50 177,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Auswahl zurücksetzen
Tags:
Die richtige Einschätzung des Energiebedarfs stellt viele Pferdehalter vor eine schwierige Aufgabe. Eine hohe Energiezufuhr durch zu viel Krippenfutter oder auch frischem Gras kann besonders für Pferde, die ursprünglich auf karge Lebensverhältnisse eingestellt sind, fatale Folgen haben. Mangelnde Bewegung und kontinuierliche Überfütterung belasten den Kohlenhydratstoffwechsel.

Für Pferde mit Übergewicht und Stoffwechselveränderungen ist eine getreide- und damit kohlenhydratarme Ernährung erforderlich. Wird hierbei jedoch auf eine reine Heu- und Strohfütterung gesetzt, kann der Bedarf an spezifisch benötigten Mineralien und Funktionsnährstoffen nicht hinreichend gedeckt werden.
Glucogard liefert neben einem ausgewogenen Spektrum an Mikronährstoffen auch Antioxidantien und pflanzliche Schutznährstoffe, die derartigen Mangelsituationen entgegen wirken.
Natürliche Nährstoffe aus der Bierhefe wie Vitamine des B-Komplexes und dreiwertiges Chrom sowie Mineralstoffe wie Magnesium, Zink und Mangan sind notwendig für den gut funktionierenden Zucker- und Insulinstoffwechsel. Vitalstoffe wie Vitamin E und Selen schützen die Körperzellen vor antioxidativem Stress. Dies gilt insbesondere für den Hufkomplex, der bei übergewichtigen Pferden besonders gefährdet ist. Mit seinen pflanzlichen Schutznährstoffen kann Glucogard auf natürliche Weise zur Gesunderhaltung des Hufkomplexes beitragen.

Wichtige Eigenschaften

• Zur Nährstoffergänzung übergewichtiger Pferde und bei Stoffwechselentgleisungen
• Mineralergänzung während der Weidesaison und bei reinen Raufutterrationen
• Unterstützt den Insulinstoffwechsel
• Mit natürlichen Antioxidantien

Fütterungsempfehlung

  • Bei akuten Stoffwechselproblemen: ca. 50 g je 100 kg Körpergewicht und Tag.
  • Zur Stoffwechsel- und Hufunterstützung besonders während kritischer Wetter- und Weidesituationen: ca. 18-20 g je 100 kg Körpergewicht und Tag bis das Wunschgewicht erreicht ist bzw. bei beeinträchtigter Insulinfunktion dauerhaft.

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Vitaminen und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 2,9 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.

Zusammensetzung

Bierhefe 40 %, Kräuter (Geißraute, Luzerne, Heidelbeerblätter, Mädesüß, Mariendistelsamen, Bockshornklee, Anis, Fenchel) 28 %, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumenöl) 6 %, Malz-Hefe-Würze, Magnesiumfumarat/-acetat/-phosphat/-oxid, Ingwer, Zimt, Salz, Knoblauch, Seealgenkalk, Artischocke, Kurkuma, Essig, Honig

Weitere Produkte aus dieser Kategorie