Esparsettecobs 20kg

SKU:

4260685570199

  • geringer Stärke- und Zuckergehalt (bis zu 50 % weniger als normale Heucobs)
  • frei von Melasse und Zuckerzusätzen, für Pferde mit Stoffwechselproblemen
  • für magenempfindliche Pferde, reduziert Blähungen und hilft bei Kotwasser und Durchfall
  • für Senioren und schwerfutterige Pferde
  • reich an essentiellen Aminosäuren, organisch gebundenem Calcium, Vitaminen, ß-Carotin und Spurenelementen
  • als natürliche Eiweißquelle für Sport- und Zuchtpferde 
  • trocken und eingeweicht zu füttern

31,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Zusätzliche Informationen

Gewicht 20 kg
Tags:
Schonend warmluftgetrocknete Esparsette-Cobs, die sich aufgrund ihrer wertvollen Inhaltsstoffe ideal als rohfaserreiche Kraftfutteralternative eignen.

Bei der Esparsette handelt es sich um eine hochwertige Futterpflanze, die von Natur aus reich an essentiellen Aminosäuren, organisch gebundenem Calcium, Vitaminen, ß-Carotin und Spurenelementen ist. Ideal als Rationsaufwertung für ältere und schwerfuttrige Pferde, da Sie einen hohen diätischen Rohfaser Anteil besitzt. Für Sport- und Zuchtpferde bieten die Cobs zusätzlich eine natürliche Eiweißquelle. Esparsette kann die Verdauung unterstützen und Blähungen reduzieren. Somit auch für magenempfindliche Pferde geeignet. Durch den geringen Stärke- und Zuckergehalt (bis zu 50 % weniger als normale Heucobs) auch bestens geeignet für stoffwechselempfindliche Pferde. Frei von Melasse und Zuckerzusätzen.

Wichtige Eigenschaften der Esparsette

  • wirkt Blähungen entgegen
  • verfügt über ein besonders günstiges Aminosäuremuster
  • ist reich an sogenannten kondensierten Tanninen: Diese stabilisieren das Darmmilieu und wirken nachweislich gegen Darmparasiten
  • stellt das perfekte „Kraftfutter“ für Pferde dar, die getreidefrei ernährt werden sollen oder auf Zucker oder Stärke empfindlich reagieren
  • kann auch unterstützend während der Therapie von Kotwasser oder Durchfall gegeben werden
  • ist sehr bekömmlich und wohltuend für Pferde mit Stoffwechselproblemen und -erkrankungen (wie z.B. bei Cushing Syndrom, PSSM, EMS und auch Hufrehe)

 

Fütterungsempfehlung

Grundsätzlich je nach Bedarf und Leistungsanforderung. Können trocken und eingeweicht verfüttert werden.

Jungpferde              0,2 bis 1 Kg täglich

laktierende Stuten   0,5 bis 1,5 Kg täglich

Senioren                  0,3 bis 1 Kg täglich

Sportpferde             0,4 bis 2 Kg täglich

Freizeitpferde          0,2 bis 0,3 Kg täglich

Weitere Produkte aus dieser Kategorie